Redner bereichern jede Veranstaltung

Einen Redner für eine VeranstaltungVeranstaltungen können unterschiedliche Ziele haben. Ein Ziel einer Veranstaltung kann es zum Beispiel sein, in Gemeinschaft etwas Neues zu erarbeiten. Dies wäre vielleicht auf einer wissenschaftlichen Veranstaltung der Fall. Ein anderes Ziel einer Veranstaltung wäre es, allen Teilnehmern einen gemeinsamen emotionalen Sinn zu geben. Zum Beispiel eine Party, auf der alle Gäste Spaß haben sollen, wäre eine Veranstaltung, bei der die Teilnehmer das gleiche emotionale Ziel erfahren. Veranstaltungen, die nur der Übermittlung von Wissen dienen, können ebenfalls wissenschaftliche Veranstaltungen sein. Aber auch politische Veranstaltungen werden oft zum Zweck der Informationsübermittlung abgehalten. Auch der Verkauf gehört zu einer bestimmten Veranstaltungsart. Die Verkaufsveranstaltung wird sowohl auf Messen für mehrere Tausend Besucher praktiziert, als auch im Kleinen durch Reiseveranstalter in Form von Omnibustagesfahrten.

Unterschiedliche Redner für Veranstaltungen

Unterschiedliche Veranstaltungen brauchen unterschiedliche Redner

Je nachdem welchen Zweck die Veranstaltung verfolgt, bedarf es unterschiedlicher Redner. Ein Redner, der auf einer Verkaufsveranstaltung auftritt, muss die Zuhörer von der Qualität des Produktes überzeugen können, er muss mithilfe von Anekdoten und Geschichten sein Publikum fesseln können. Der Verkaufsredner muss durch gute Argumente das günstige Preisleistungsverhältnis darstellen und er muss natürlich durch sein äußeres Erscheinungsbild entweder ansprechen, oder auffallen. Ein Redner auf einer wissenschaftlichen Veranstaltung sollte im Gegenteil, durch sein äußeres Auftreten nicht hervorstechen, sondern eher durch sensationelle Erkenntnisse auffallen. Auf einer politischen Veranstaltung ist die Überzeugungskraft des Redners das Wichtigste. Durch möglichst stichhaltige und einleuchtende Argumente muss der politische Redner versuchen seine Ansicht den Teilnehmern zu vermitteln und er muss versuchen sie zu überzeugen. Auf einer Beerdigungsveranstaltung dagegen ist es wichtig, dass der Redner die Emotionen der Trauergemeinde anspricht, dass er den Verstorbenen lobt, dass er schöne gemeinsame Erlebnisse schildert oder dass er den Verdienst des Toten in den Vordergrund stellt.

Ernsthafte Redner

Auf einer ernsthaften Veranstaltung werden in erster Linie ernsthafte Redner benötigt. Die Redner müssen sich mit dem Thema der Veranstaltung auseinandersetzen und je nach Art der Veranstaltung loben, verkaufen informieren oder überzeugen. Je größer die Veranstaltung umso mehr Redner können dabei zu Wort kommen. Auch auf Veranstaltungen, die nicht ausschließlich auf verbaler Kommunikation beruhen, wie zum Beispiel Messeveranstaltungen ist es sinnvoll, Redner einzuladen. Redner können mit Worten alle Vorteile des Produktes zusammenfassen und auch das herausstreichen, was der Besucher nicht auf den ersten Blick wahrnimmt. Jede Veranstaltung wird durch die Buchung eines oder mehrerer Redner bereichert.

Comedy RednerComedy-Redner

Sowohl auf einer ernsthaften Veranstaltung wie auch einer lustigen Veranstaltung findet der Comedian seinen Platz. Wird der Spaßredner für eine ernsthafte Veranstaltung gebucht, so hat er die Aufgabe das Publikum zum Lachen zu bringen, aus seiner Lethargie wachzurütteln und für die kommenden Reden neu zu sensibilisieren. Der Comedy-Redner lockert die Atmosphäre einer ernsthaften Veranstaltung auf und erreicht dadurch, dass sich seine Zuhörer bei den nachfolgenden Reden wieder besser konzentrieren können. Auf einer lustigen Veranstaltung, wie zum Beispiel einem Geburtstag oder einer Hochzeit, ist die Aufgabe des Comedians in erster Linie das Publikum zum Lachen zu bringen. Die Zuhörer sollen Spaß an seiner Rede haben. Sie sollen eventuell an frühere lustige Begebenheiten erinnert werden oder sich über aktuelle Ereignisse freuen und amüsieren.